Hintergrundbild UnSer (?) Amerika

Basketball

Basketball ist eine meist in der Halle betriebene Ballsportart, bei der zwei Mannschaften versuchen, den Spielball in die beiden an den gegenüberliegenden Schmalseiten des Spielfeldes angebrachten Körbe zu werfen. Eine Mannschaft besteht dabei aus fünf Feldspielern und bis zu sieben Auswechselspielern.

Dieses Spiel wurde 1891 von James Naismith, einem Lehrer an einer Berufsschulklasse des Christlichen Vereins Junger Männer (CVJM, engl. YMCA) in Springfield, Massachusetts, erfunden. Weil eine einfache Ausstattung genügte und in der Halle gespielt werden konnte, wegen seiner Wettbewerbsqualität und den einfachen Regeln wurde das Spiel sehr schnell populär. Heute wird Basketball von mehr als 250 Millionen Menschen als Mannschaftssport betrieben, und unzählige mehr spielen Varianten dieser Sportart.

Die National Basketball Association (NBA) ist die führende Profi-Basketballliga der Welt mit Mannschaften aus den Vereinigten Staaten und Kanada. Die NBA besteht aus 30 Mannschaften, die in zwei verschiedenen regionalen Sektionen, der Eastern und der Western Conference, in sechs Divisionen um Punkte kämpfen. Am Ende der Saison treffen die Meister der Eastern und der Western Conference aufeinander, um in sieben Spielen den NBA-Meister zu ermitteln. Einmal jährlich unterbricht die NBA ihre Saison für das All-Star Game, in dem die besten Spieler, die von ZuschauerInnen in der ganzen Welt via Internet ausgewählt wurden, antreten. Laut einer Umfrage ist Michael Jordan der erfolgreichste Spieler in der Geschichte der National Basketball Association.